Home
Datenschutzerklärung
Impressum
Hundevermittlung
wie alles begann
Aufbau neue HAST
Anlage 2
Anlage 1
so können Sie helfen
Pate werden
was wir machen
Rückblick
Wegbeschreibung
Links
Satzung
Sitemap
Krankheit-Behandlung


 

 

Pro Vita Animale e.V. 
Vereinskonto bei der Sparkasse Essen 
IBAN DE47360501050003211299 
BIC Swift: SPESDE3EXXX 
PayPal: pva@gmx.eu 

 

 

 

 

 

Rückblick Juni 2018

 

*******RÜCKBLICK JUNI 2018*******

Ihr Lieben, 
die Hälfte des Jahres 2018 ist abgeschlossen und auch im Juni konnten wir wieder einigen Hunden ein Zuhause ermöglichen.

Im Juni diesen Jahres durften sechs Hunde vom grauen Rumänien in ihr Zuhause tapseln.

Mit dabei waren diesmal: 
�� MEIRA. Unsere 10 jährige Omi, die ihr ganzes Leben in Rumänien verbringen musste, durfte bei uns auftauen und sich von all den anstrengenden Jahren erholen. 
Nun ist sie in ihrer Familie angekommen und fühlt sich pudelwohl. 
Für MEIRA gab es also doch noch ein Happy End.

�� LUKI. Unser kleiner Pausenclown ist so menschenbezogen und musste in Rumänien stets um die viel zu wenige Aufmerksamkeit betteln. 
In seiner neuen Familie hat er genau das Glück gefunden, was er benötigt.

�� PIAH. Auch sie war so menschenbezogen und bettelte förmlich um jede Sekunde die man ihr schenken könnte. 
Fröhlich, aufgeschlossen und einfach nur zuckersüß. 
Und mit ihrer tollen Art hat sie ihre Familie in Sekundenschnelle um den Finger gewickelt.

�� EMBA. Unsere schwarze Schönheit musste nicht viel tun, sie hat sich einzig und allein mit ihrem Charme in die Herzen ihrer Familie geschlichen und ihre Menschen konnten einfach nicht mehr nein sagen zu dieser tollen Hündin.

�� SADDY. Unser kleiner Wonneproppen hat sich in der Hundestation toll entwickelt und wurde mit einer Menge Liebe in seinem neuen Zuhause empfangen. 
Nun hat er ganz viel Zeit um die Welt mit seinen Menschen zu erkunden.

�� PIIET. Unser zweiter Zwerg und bester Freund von SADDY durfte kurz nach SADDY in sein Glück starten und die Liebe und Geborgenheit seiner Menschen erfahren. 
Auf ihn warten tolle Abenteuer und eine Menge Spaß.

Doch nicht nur die tollen Vermittlungen sind in diesem Monat zustande gekommen. 
Am 08.06.2018 besuchte uns OSHO für eine Woche und wollte nur mal eben rein schauen, ob auch alles im Lot ist wenn er nicht mehr da ist. 
Glücklicherweise hat er alles für gut befunden. 
Am 24.06.2018 ging es für den kleinen PIIET vor seiner großen Reise nochmal auf eine Abenteuertour zu Diana und Swen, wo ihm der Alltag für einen Nachmittag nahegelegt wurde, damit er super vorbereitet in sein Zuhause tapseln konnte.

Wir sind glücklich dass auch in diesem Monat wieder einige Hunde ihr Zuhause und somit ihr Glück finden durften und nun endlich im Leben ankommen dürfen.

Und denkt dran, bis zum 15.07.2018 läuft noch unser ganz eigenes Fußballspiel für unsere Hunde. 
Alle stehen auf dem Platz und geben ihr bestes. 
Schaut rein und unterstützt und motiviert euer Lieblingsteam. 
Wir sind gespannt auf den Sieger.

Danke für eure Unterstützung und eure Treue. 
Ihr seid klasse! 

Euer Team von Pro Vita Animale e.V.

 

 

 

 

 

 

 

Bitte helft uns mit einer kleinen Spende! Wir sagen DANKE im Namen aller Hunde☺  

Vereinskonto bei der Sparkasse Essen

IBAN DE47360501050003211299

BIC Swift: SPESDE3EXXX

PayPal: pva@gmx.eu

Verwendungszweck: Tierarztkosten

  

bitte unterstützt die Hundestation von Pro Vita Animale e.V. mit einer kleinen Spende aus der Amazon Wunschliste.
Vielen lieben Dank !

( bitte auf das amazon Bild klicken )

Hundestation Pro Vita Animale e.V.
Bonifaciusring 1
45309 Essen

Vereinskonto bei der Sparkasse Essen 
IBAN DE47360501050003211299 
BIC Swift: SPESDE3EXXX 
PayPal: pva@gmx.eu

 
 
   

 

 

 

 

 

   

 

 

 

Öffnungszeiten der Pro Vita Animale e.V. Hundeauffangstation 

 

 

 

********* Hundefreunde  AUFGEPASST  *********
.
wir möchten euch ab sofort die Möglichkeit geben, mit euren  Hunden (und eventuell Zweit-/Dritthund) unseren Auslauf zu nutzen. Dazu einfach mit Uwe einen Termin absprechen und unsere Regeln beachten:
.
Regeln für den Hundeauslauf
1. Das Betreten des Hundeauslaufs erfolgt für Mensch und Hund auf eigene Gefahr. Jeder Halter haftet für seine/n eigenen Hund/e.
2. Jeder Hund darf keine ansteckenden Erkrankungen oder Symtome solcher Erkrankungen haben. Jeder Hund muss geimpft und in regelmäßigen Abständen entwurmt worden sein.
3. Läufige Hündinnen dürfen nicht auf die Wiese.
4. Das Rauchen in dem Hundeauslauf ist verboten.
5. Kothaufen und Müll sind „sofort“ in den Mülleimer zu entsorgen.
6. Das Graben von Löchern auf der Wiese ist zu unterlassen.
7. Der Auslauf ist grundsätzlich kostenlos ! Über eine kleine Spende zum Erhalt und zur Pflege des Geländes würden wir uns allerdings freuen.
.
Wir wünschen euch viel Freude dabei,
Euer Team von Pro Vita Animale e.V. :-) .

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

folgende Spenden werden immer benötigt ! 

-          finanzielle Hilfe und Sponsoren für unsere Fixkosten

-          Dosenfutter, Trockenfutter, Leckerlies

- Hundezubehör (Leinen, Halsbänder Geschirre, Spielzeug)

- Kabelbinder in allen Größen   

im mom. bitte keine Decken oder Handtücher

 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 

bitte unterstützt uns Pro Vita Animale e.V. mit einer kleinen Spende aus dieser Amazon Liste

Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung

bitte HIER klicken um die Liste zu öffnen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 
ein kleiner Rundgang in der neuen Hundeauffangstation
und dem Naturschutzgebiet in dem unsere Hunde ausgeführt werden als Video
 
bitte hier klicken zum Rundgang in der Hundeauffangstation ( HAST )
bitte hier klickenzum Rundgang im Naturschutzgebiet

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

hier geht es zu der Versteigerungsgruppe von Pro Vita Animale e.V. auf facebook

bitte auf das Banner klicken